Archiv

Veröffentlicht am 05. März 2020.

Statement | Unsere Reaktion nach der Gastveranstaltung „In Bewegung bleiben! Intersektionale Ansätze in der Lesbenbewegung der 80er und 90er - und heute?“ am 18.06.2019

Statement zu unserer Reaktion nach der Gastveranstaltung „In Bewegung bleiben! Intersektionale Ansätze in der Lesbenbewegung der 80er und 90er - und heute?“ am 18.06.2019 Am 18.06.2019 kam es im R...
Veröffentlicht am 12. November 2019.

23.11.19 | Bleibt alles anders? – Filme zur Wende- und Nachwendezeit

"Bleibt alles anders?" ist eine Reihe des FilmFestival Cottbus. Kooperationspartner im Ruhrgebiet sind: atelier automatique und LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen: https://www.facebook.c...
Veröffentlicht am 06. Dezember 2019.

21.12.19 | Queere Filmnacht

Queere Filmnacht: Army of Lovers und Xposed Kurzfilmprogramm 21.12.2019, 18:30 [English below] Queere Einsamkeit rund um die Feiertage? Da haben wir was: Das XPOSED International Queer Filmfes...
Veröffentlicht am 22. Oktober 2019.

29.11.19 | Non una di meno #KeineMehr (Lesung & Diskussion)

19:00 bis 22:00 Uhr Non una di meno #KeineMehr (Lesung & Diskussion) Non una di meno / Ni una menos / keine mehr Ausgehend von Argentinien hat sich in den letzten Jahren eine feministische ...
Veröffentlicht am 29. November 2019.

01.12.19 | Weihnachtsflohmarkt

Ho Ho Howir laden herzlich ein zu einem gemütlichen kleinen Flohmarkt. Shoppt euer Weihnachtsoutfit, holt euch eine professionelle Geschenkberatung ab, trinkt Glühwein und singt mit uns kitschige W...
Veröffentlicht am 24. September 2019.

22.10.19. | Queer Kong - Vom Horrorfilm zum Melodram

Ein riesiger Gorilla steht auf dem Empire State Building. Eine Frau liegt zu seinen Füßen, während er Kampfflugzeuge abwehrt. Letztendlich verliert er, wird vom Gebäude heruntergeschossen und stirb...
Veröffentlicht am 29. November 2019.

13.12.19 | Jenseits der Karpaten ist die Welt

Wie kann man Baklava modifizieren? Was ist dein Traumort? Und was hat Leitungswasser damit zu tun?Muska, Ximena, Attila und Ismail bewegen sich fließend zwischen mehreren Sprachen und Kulturen und ...
Veröffentlicht am 24. September 2019.

11.10.19 | Lesung Hella Mascus

Das Verschwinden des Philip S. September 1967, der Schweizer Student Philip S. beginnt sein Studium an der Filmhochschule Berlin. Auf dem Flur lernt er die alleinerziehende Ulrike Edschmid k...
Veröffentlicht am 14. November 2019.

30.11.19 | Literaturkarte Fakir Baykurt "Duisburg Treni"

30. November 2019 von 19:30 bis 22:00 Anatolpolitan im atelier automatique: Literaturkarte Fakir Baykurt "Duisburg Treni" Zum ersten Mal werden Narrative der türkischsprachigen Literatur über...
Veröffentlicht am 29. Juli 2019.

03.08.2019 | hörkunst automatique

Der Hörkunst e.V. und das atelier automatique laden zu einem lauschigen Abend in die Rottstraße 14 ein. Präsentiert werden verschiedene Formate der Hörkunst, wie Hörspiele, Live-Performance und  ei...

Weitere Beiträge…

atelier automatique

Rechtliches

Kontakt

  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social