31.08.2018 | Vernissage: Q-Revolt. Portrait Of Woman Who Love Woman

Q-Revolt. Portrait Of Woman Who Love Woman
(Portrait von Frauen, die Frauen lieben)
& Lesbian* Get-together für alle Lesbians* and Friends////

31. August 2018
Einlass ab 18 Uhr

ca. 19.00 Uhr
Die Künstlerin Rita Braz im Gespräch mit Samira Yildirim

ab 20.00 Uhr
Snacks, Wein und gesellig-lesbisches* Beisammensein

Wir laden alle Lesben* und Freund*innen zur Ausstellungseröffnung der portugiesischen Fotografin und Künstlerin Rita Braz ein, die in ihrem Projekt "Q-Revolt. Portrait Of Woman Who Love Woman" die Sichtbarkeit, den Pride und die Schönheit subversiver lesbisch*/queerer Ästhetiken feiert und würdigt. In den Portraits der ganz unterschiedlichen Frauen*/Lesben* wird eindrucksvoll sichtbar, wie sich queere/lesbische* Frauen* Stereotypen entziehen und wie ‚Weiblichkeit‘ auf ganz unterschiedliche Weise gelebt und lebbar wird.

In einem Gespräch zwischen Rita Braz und Samira Yildirim werden wir mehr über das Projekt erfahren. Hier ist auch Raum für eure Fragen an Rita.

Vor allem wollen wir an dem Abend Frauen*, die Frauen* lieben, feiern und einen Raum schaffen, indem wir gemeinsam über Bilder und Repräsentationen nachdenken können: was diese für uns bedeuten, wie wichtig sie für uns sind und wie darin Differenz(en) gefeiert werden.

“Love is love is love is love.”
„We are here, we exist, and we are not alone.”
“A beautiful, poetic way to see that gender and sexual identity have so many different faces.”
- Rita Braz

//// Die Ausstellung wird nach der Eröffnung vom 31.08. - 08.09.2018 in den Fenstern des atelier automatique zu sehen sein. ////

atelier automatique

Rechtliches

Kontakt

  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social