06.11.2017 | The Foxy Five – Screening und Gespräch

06.11.2017
19 Uhr/Screening 19:30
– Screening und Gespräch mit Jabu Nadia Newman (Regisseurin) und Chase Musslewhite (Producer)

Die Webserie "The Foxy Five" folgt den Abenteuern der white-supremacist-capitalist-patriarchy smashing Gruppe von fünf jungen Frauen* of Color aus Kapstadt. Jede der Frauen* repräsentiert eine andere Form des feministischen Kampfes und tritt für unterschiedliche Ideale ein.

Trotz ihrer wiederkehrenden Differenzen und Streitigkeiten sind die Foxy Five eine eng zusammenhaltende Sisterhood-Gemeinschaft, der es immer wieder gelingt, sich zusammenzufinden und gemeinsam gegen das Patriarchat anzutreten.

Die Autorin und Regisseurin Jabu Nadia Newman wurde insbesondere durch die #FeesMustFall Proteste inspiriert. Jabu wollte die neuen Konzepte und Ideen, die sie kennenlernte, in einer fiktionalen Webserie zusammenbringen – The Foxy Five.

Wir laden ein zum Screening der ersten fünf Folgen, mit deutschen Untertiteln und in Anwesenheit der Regisseurin Jabu Nadia Newman und Chase Musslewhite (Producer) im atelier automatique. Im Anschluss findet ein Filmgespräch, moderiert von Miriam Yosef (Rebel of Color) statt.

Es gibt bei Bedarf englisch-deutsche Flüsterübersetzung.

 

atelier automatique

Kontakt

  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social