Release Konzert Debut Heart Murmur

Kalakuta Soul Records und waf80music präsentieren gemeinsam Kai Niggemanns solo Debüt, ein originelles Album von unerhörter poetisch-abstrakter Musik, live und ohne Overdubs auf einer Buchla 200e Electric Music Box, einem der seltensten und begehrtesten elektronischen Musikinstrumente.

Kai wird sein Debüt Heart Murmur am 21. Februar ab 19 Uhr im atelier automatique präsentieren und eine Live Session spielen.

Kai Niggemann arbeitet seit 2013 auf der Plattform und ist einer der maßgeblichen Künstler Deutschlands, die mit dem Buchla 200e live auftreten. Sein Stil ist ein elektroakustisches Storytelling, eine Traumlandschaft, eine assoziative, vom Krautrock geprägte energetische Mischung aus neuer elektronischer Musik und zeitgenössischer Clubkultur.

Das atelier automatique freut sich den Bochumer Kai Niggemann live in concert präsentieren zu dürfen.

Der Eintritt ist frei.

Presentamos una lectura dramatizada de nuestra obra de teatro "La llave mágica", una comedia metafísica sobre la amistad, los sueños de juventud y los límites epistemológicos del concepto de realidad. La entrada es gratuita. Agradecemos donaciones.

Szenische Lesung einer metaphysischen Komödie auf Spanisch. Eintritt frei, Spenden sind willkommen.

Actores / Schauspieler*innen: Julian Brock, Omar Guadarrama, Glauconar Yue
Guión / Text: Glauconar Yue
Producción / Produktion: Emelyn Yábar
 
Atelier Automatique 
23. 02. 18.
19:00 Uhr

Am 17. Februar 2018 von 14:00 bis 18:00 Uhr findet im atelier automatique das zweiten (queer)feministische Vernetzungstreffen statt.

Es wird organisiert von einigen Personen die bereits in (queer)feministischen Gruppen im Ruhrgebiet und in Düsseldorf aktiv sind oder es werden wollen.

 

Bei diesem Treffen soll es einen FLTI*Raum geben zum kennenlernen, austauschen, vernetzen und gemeinsame Aktionen planen. Der Raum für diese Vernetzung ist offen für alle FrauenLesbenTransInter*-Personen.

 Das Treffen soll in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen mit Mitbring-Buffet stattfinden. Aktionen über die wir uns gerne mit euch austauschen möchten sind z.B. die Planung eines Queer_feministischen Sommercamps für '18.

Die Organisator*innen freuen sich bei Interesse über eine Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder facebook: https://www.facebook.com/queerfemnetz/

atelier automatique

Rechtliches

Kontakt

  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social