15.02.20 | Benjamin Weissinger | Lesung

Oft geplant, nie verwirklicht... bis jetzt! Die erste große SCHREIBUNG von Benjamin Weissinger ("Das unwahrscheinliche Tiefseegeschenk").

 

Der Satiriker und Schriftsteller schreibt über Laptop und Beamer live, vor Ort und in Echtzeit skurrile Miniaturen, dadistische Einwürfe, Dialoge und kurze Gedichte, die ihm gerade so einfallen. Dass er dabei die ganz Zeit den Mund hält, ist unwahrscheinlich.

 

Samstag, 15.Februar um 19:00 Uhr

Eintritt frei, Spenden erwünscht

atelier automatique

Rechtliches

Kontakt

  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social