atelier automatique

Das atelier automatique auf der Rottstraße ist ein Ort, an dem Kultur geschaffen, gezeigt und diskutiert wird. Seit Januar 2017 arbeiten hier elf KünstlerInnen verschiedenster Kunstsparten Hand in Hand. Im November 2017 haben wir uns erweitert: Direkt neben dem atelier liegt nun die fabrique automatique. 

In unseren beiden Ladenlokalen haben wir und auch andere Künstler*innen und Kreative aus den verschiedensten Sparten die Möglichkeit, mal allein, mal gemeinsam zu arbeiten, uns zu vernetzen, einander neue Impulse zu geben sowie miteinander und mit unserem Umfeld in den Dialog zu treten.

Das atelier automatique wurde von mehreren Künstler*innen aus Bochum gegründet und wird von dem Verein Gemeinschaft zur Förderung und Vernetzung der freien Künste Bochums e.V. finanziert. Wir wollten einen neuen Ort schaffen, der Raum für künstlerisches Experiment und die alltägliche künstlerische Arbeit ist.

Zusätzlich finden regelmäßig Veranstaltungen wie Konzerte, Perfomances, Austellungen, Flohmärkte, Workshops und Diskussionen statt.

Gefördert von

atelier automatique

Rechtliches

Kontakt

  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social